Produktplatzierung in Filmen und Serien

Produktplatzierung in Filmen und Serien

Marken versuchen durch dezent platzierte Produkte und Logos in Filmen und Serien ihre Bekanntheit, und somit auch den Umsatz, zu steigern. Und es scheint zu funktionieren – zumindest hinsichtlich des Bekanntheitsgrades. Schließlich denkt kaum jemand an James Bond ohne sofort einen Aston Martin oder eine Omega Uhr vor Augen zu haben. Auch nach der Veröffentlichung … Weiterlesen …

It’s TikTok o’clock (für Werbung)

It's TikTok o'clock

TikTok ist ein soziales Netzwerk aus China, auf dem Nutzer kurze, selbstgedrehte Videos veröffentlichen können. Diese Clips werden mit Musik oder Szenen aus Filmen oder Serien unterlegt, die der User dann synchron mitsprechen kann. Die Videos sind meist auf 15 Sekunden limitiert, können aber bei Bedarf auch länger oder kürzer sein. Die Beiträge können, wie … Weiterlesen …

Aufwand vs. Kosten – die richtige SEM-Strategie

Suchmaschinenmarketing: von SEM, SEO & SEA

Suchmaschinenmarketing ist mittlerweile ein Muss für jedes Unternehmen und einer der wichtigsten Teile des Onlinemarketings. Was bringt eine schöne Webseite, tolle Produkte und Dienstleistungen, wenn sie niemand sieht, weil sie erst auf der fünften Seite der Suchergebnisse angezeigt werden? Unternehmen möchten im Netz präsent sein und gefunden werden – durch Suchmaschinenmarketing kann das erreicht werden. … Weiterlesen …

Der Reiz von Podcast-Werbung

Der Reiz von Podcast-Werbung

In den letzten Jahren ist die Anzahl von Podcasts steil angestiegen und auch das entsprechende Publikum hat großen Zuwachs erfahren. Jede fünfte Person in Deutschland nutzt dieses Format, sei es nun über einen Streamingdienst wie Spotify oder das Internet. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage (2018) des Digitalverbandes Bitkom. Besonders beliebt ist es bei … Weiterlesen …

Aufmerksamkeit im digitalen Zeitalter

Die Ökonomie der Aufmerksamkeit ist im 21. Jahrhundert die Grundlage vieler Geschäftsmodelle und zu einer der wichtigsten Währungen geworden. Was ist die Ökonomie der Aufmerksamkeit? Die Aufmerksamkeitsökonomie ist die Idee, die Aufmerksamkeit als ein Konzept und Währung zu sehen. Dieses Konzept wurde nicht immer von allen anerkannt. Von Seiten der Betriebswirtschaft wurde die Aufmerksamkeitsökonomie als Esoterik … Weiterlesen …

Facebook passt potenzielle Reichweite an

Die amerikanische Social Media Plattform Facebook definiert die potenzielle Reichweite neu. Zudem sollen verschiedene Metriken, sowie Planungstools für Werbetreibende überarbeitet werden. Die Übersicht der Kampagnen soll zwar verbessert werden, die Reichweite dürfte in Zukunft allerdings geringer ausfallen, da die Plattform den bisher relevanten Score durch drei neue Metriken ersetzt.   Die potenzielle Reichweite ist, nach … Weiterlesen …

Programmatic Advertising richtig anwenden

Programmatic Advertising richtig anwenden

Vor zehn Jahren eroberte Programmatic Advertising die Werbewelt. Heute liegt der gesamte Marktanteil von maschinell gesteuerter Display-Werbung bei knapp zwei Dritteln – oder besser gesagt bei über 1,4 Milliarden Euro. 2019 soll der Anteil sogar noch weiter steigen, weil Ausgaben für Social Media-Werbung ebenfalls über diese programmatischen Werbeplattformen abgewickelt werden. Der Vorteil des Programmatic Advertising … Weiterlesen …

Video on Demand – dauerhaft Werbefrei?

Video on Demand könnte beliebter nicht sein.  Die Zahl der Nutzer von VoD-Diensten steigt und steigt, sie explodiert förmlich. Dem linearen Fernsehen wird der Rang abgelaufen – sofern dies noch nicht schon längst passiert ist. Am Abend das Fernsehgerät einzuschalten, plan- und ziellos durch die Programme zu zappen, eine Form der Mediennutzung, die immer mehr … Weiterlesen …